Schokopudding-Kirsch Kuchen

schokoki
Ihr braucht folgende Zutaten: 250g Margarine 120g Kokosblütenzucker (z.B. von Tropicai... mehr

Ihr braucht folgende Zutaten:

250g Margarine
120g Kokosblütenzucker (z.B. von Tropicai )

200g Dinkelmehl
180g gemahlene Haselnüsse
50g gehackte Mandeln
1 Tüte Vanillezucker
1/2 Tüte Backpulver
1EL Kichererbsenmehl
VeggEgg als Ersatz für 2 Eier



Schokopudding (z.B. von Biovegan )
2 Gläser Kirschen
veganer Tortenguss (z.B. von Leckers )


Margarine mit dem Kokosblütenzucker und VegEgg aufschlagen.
Anschließend alle weiteren Zutaten hinzufügen und gut durchkneten
Teigmasse in eine Springform geben und für 45-50 Minuten bei 170° backen.
Kuchen auskühlen lassen.
Schokopudding nach Anleitung kochen und abkühlen lassen.
Puddingmasse auf den Kuchen geben.
Kirschen abtropfen lassen (Kirschwasser auffangen!) und auf die abgekühlte Puddingmasse auf den Kuchen geben.
Den Tortenguss mit dem Kirschsaft aufkochen und abkühlen lassen und anschließend auf die Kirschen geben.
Kalt stellen.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Schokopudding-Kirsch Kuchen"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte gib die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Apfelkuchen mit Zimt und Kokosblütenzucker
Apfelkuchen klingt vielleicht langweilig... aber dieser Klassiker ist super saftig, zimtig und durch den Kokosblütensirup hat der Apfelkuchen eine angenehme karamellige Note! Zutaten: Für den Boden: 120g...
 
Schließen

Melde dich jetzt für den Newsletter an

und verpasse keine Neuigkeit mehr!

Wir stellen Dir regelmäßig die neuesten Produkte aus der veganen Welt vor und informieren Dich über unsere Rabattaktionen.
Zusätzlich erhältst Du bei der Registrierung einen 5€ Gutschein für unseren Onlineshop und sparst so bei Deinem nächsten Einkauf!

* Der Gutschein ist nicht kombinierbar mit einer anderen Rabatt-Aktion und gilt nicht für Abo-, Geschenkboxen oder Versandkosten. Der Weiterverkauf und Umtausch der Aktions-Gutscheine ist nicht zulässig und nicht gültig. Die Veröffentlichung des Codes auf jeglichen Gutscheinseiten oder Portalen ist nicht erlaubt. Eine Barauszahlung des Rabatt-Codes ist ausgeschlossen. Pro Kunde kann der Gutschein einmal bis zum 01.01.2017 eingelöst werden und gilt für einen Mindestbestellwert von 20€.