Bauchgefühl

Aus dem Tagebuch der Gründerin

Damals vor 8 Jahren als ich begann, das Konzept für die Gründung der Vegan Box auszuarbeiten, hörte ich diese starke innere Stimme, die mir sagte, dass genau DAS der richtige Weg für mich ist: Ich wollte Menschen mit Abo Boxen zu einem pflanzlichen Lebensstil inspirieren und zeigen, wie lecker vegane Produkte doch sein können. Ich spürte es so sehr, dass die Entscheidung meiner Vision zu folgen, die Richtige ist und ganz sicher erfolgreich und erfüllend sein wird. Es war wie eine Flamme in mir, die brannte und mich antrieb. Ich zweifelte nicht einen Moment daran. Ich wusste es einfach. Auch jetzt stehe ich wieder vor einer großen Entscheidung. Ich ertappe mich selbst dabei, wie kurz die Angst vor dem Druck, der Verantwortung und dem Scheitern aufkommt. Doch ich gehe in mich, verbinde mich mit mir selbst und da höre ich sie, meine innere Stimme, die mir ganz klar sagt: JA, das wird gut! Und ich spüre sie wieder, die besagte Flamme. Es fühlt sich so richtig an. Dieses Jahr stehen neben unseren Adventskalendern zwei große neue Projekte an und ich freue mich unheimlich darauf. Denn beide Vorhaben helfen uns dabei, unsere Vision noch weiter in die Welt hinauszutragen, nachhaltiger zu werden, neue Menschen zu erreichen. Es bedeutet Veränderung, aber es wird großartig. Ich bin startklar!

Bist du eher Bauch- oder Kopfmensch?

© 2021 Vegan Box GmbH