Entweder du gewinnst oder du lernst

Aus dem Tagebuch der Gründerin #7

So lautet mein aktuelles Mantra, was ich mir versuche fast täglich vor Augen zu halten. Momentan fällt es mir schwer, mit Druck umzugehen. Immer wieder kommen Gedanken hoch wie „Was ist, wenn das eine falsche Entscheidung war?“, „Was passiert, wenn wir unsere Ziele nicht erreichen?“ oder „Was, wenn alles anders kommt als geplant?“. Der Druck liegt schwer auf meinen Schultern und manchmal ist mein Kopf so voll, dass ich nicht klar denken kann. Ängste kommen hoch. Und eigentlich weiß ich es doch so genau:

Entweder du gewinnst oder du lernst!

Wir können gar nicht verlieren, denn jede Erfahrung ist wertvoll. Manch eine mag vielleicht schmerzhaft sein und oft auch wahrlich nicht einfach, aber jede Erfahrung ist wichtig und hat seine Daseinsberechtigung. Wir können so viel daraus lernen. Und das Wichtigste: Sie machen uns so viel stärker! Jeder Schritt raus aus der Komfortzone lässt mich so sehr wachsen. Das fühle ich gerade in diesem Jahr enorm. Wenn ich mein Gedankenkarussell nicht stoppen kann, versuche ich in mich zu gehen, tief durchzuatmen und ins Vertrauen zu kommen. Vertrauen ins Leben und das Universum, denn das meint es gut mit uns. Egal was passiert, ich habe Vertrauen, dass wenn ich mein Bestes gebe, es gut genug ist und es am Ende egal ist, ob ich gewinne oder lerne

© 2021 Vegan Box GmbH