Autor: Katharina Geib

Tiramisu Overnight Oats

Tiramisu anyone? Mit diesem wunderbaren Rezept für Tiramisu Overnight Oats könnt ihr köstliches Tiramisu zum Frühstück genießen. Und es ist so leicht! Ihr bereitet einfach zwei verschiedene Overnight Oats, davon eine Version mit Kaffee, vor und lasst sie über Nacht ziehen. Am nächsten Morgen müsst ihr die Haferflocken nur noch schichten und könnt so super genussvoll in den Tag starten.

MEHR ERFAHREN

Aus dem Tagebuch der Gründerin #8

Vor ein paar Wochen haben wir bei uns im Team einiges umstrukturiert und das betrifft auch meinen Arbeitsbereich: Ab sofort bin ich neben meinen Aufgaben als Geschäftsführerin wieder mit für die Abo Boxen Planung verantwortlich. Und was soll ich sagen: Ich bin happy!

MEHR ERFAHREN

DIY Gingerbeer

Kennt ihr Gingerbeer? Vor allem bei heißen Temperaturen oder nach einem langen Tag, ist Gingerbeer einfach die perfekte Erfrischung. Es enthält, anders als der Name zunächst vermuten lässt, keinen Alkohol, sondern fermentierten Ingwer. Die Fermentation dauert ein paar Tage, weshalb wir für euch hier ein Rezept für ein schnelles und easy Gingerbeer gezaubert haben. Hiermit könnt ihr im Nu Ingwersirup herstellen, den ihr dann nur noch mit Sprudelwasser auffüllen müsst. Prost!

MEHR ERFAHREN

Über Zucker

Unglaublich, aber wahr: Jede*r Deutsche nimmt im Jahr ca. 35 Kilogramm Zucker zu sich. Weltweit hat sich der Konsum von Zucker in den letzten 50 Jahren sogar verdreifacht. Und das bleibt nicht ohne Folgen, denn der Genuss von zu viel Zucker kann zu Karies, Übergewicht, Diabetes und Bluthochdruck führen. Das Problem ist, dass Zucker mittlerweile in sehr vielen Lebensmitteln und Getränken steckt und süchtig machen kann.

MEHR ERFAHREN

Onigirazu

Sushi-Fans aufgepasst! Kennt ihr schon Onigirazu? Die japanischen Sushi-Sandwiches vereinen alles, was wir so an Sushi lieben und sind super leicht zu machen. Bei der Füllung könnt ihr kreativ werden und von Mango, Avocado und Tofu alles, worauf ihr Lust habt, mit in euer Sandwich packen. Onigirazu eignet sich auch perfekt zum Mitnehmen und ist definitv der Star bei eurem nächsten Picknick.

MEHR ERFAHREN

Pistazien Pesto

Hand auf’s Herz: Wie oft isst du Pesto? Wir können von Pesto eigentlich nie genug kriegen, egal, ob klassisch zu Pasta, als Brotaufstrich oder als Dip zu knackigem Gemüse. Dieses Pesto Rezept bringt Abwechslung in deine Küche, denn für ein cremiges, grünes Pesto eignen sich auch Pistazien hervorragend. Probiert’s aus!

MEHR ERFAHREN

Aus dem Tagebuch der Gründerin #7

So lautet mein aktuelles Mantra, was ich mir versuche fast täglich vor Augen zu halten. Momentan fällt es mir schwer, mit Druck umzugehen. Immer wieder kommen Gedanken hoch wie „Was ist, wenn das eine falsche Entscheidung war?“, „Was passiert, wenn wir unsere Ziele nicht erreichen?“ oder „Was, wenn alles anders kommt als geplant?“. Der Druck liegt schwer auf meinen Schultern und manchmal ist mein Kopf so voll, dass ich nicht klar denken kann

MEHR ERFAHREN

Pasta Chips

Wenn ihr von Chips nicht genug bekommen könnt, müssen wir euch schon einmal vorwarnen, denn dieses Rezept hat das Potenzial euch noch mehr in seinen Bann zu ziehen! Dieses Rezept für Pasta Chips gehört auf jeden Fall zu unseren absoluten Lieblingssnacks, denn wenn Chips und Pasta zusammenkommen, kann nichts mehr schief gehen. So könnt ihr auch perfekt übrig gebliebene Nudeln weiterverwerten.

MEHR ERFAHREN

Aus dem Tagebuch der Gründerin #6

Momentan befinde ich mich mit unserem Team in einem wahnsinnig aufregenden, irgendwie beängstigenden aber gleichzeitig so kraftvollen Zustand. Gordon, der früher Profisportler war, würde hier jetzt sagen: Wir sind „in the Zone“ :D Es ist gerade unheimlich viel los, wir stehen vor einigen Veränderungen und keiner weiß so richtig, wie das ganze ausgehen wird. Aber wir alle ziehen an einem Strang und wir werden alle von diesen Vibes mitgezogen. Es bleibt kein Raum für Zweifel. Wir sind fokussiert und voller Tatendrang.

MEHR ERFAHREN

Indonesischer Tempeh Manis

Lust auf eine kleine kulinarische Reise nach Indonesien? Dann ist dieses Rezept genau das richtige. Tempeh Manis ist sehr beliebt in Indonesien und wird meistens als Beilage zu Reis gegessen. Es ist wunderbar würzig und die Zitronengrasstängel und Lorbeerblätter geben dem Gericht einen ganz besonderen Geschmack, sodass man Tempeh Manis auch wunderbar ganz ohne Beilage genießen kann.

MEHR ERFAHREN
© 2021 Vegan Box GmbH