Rezept| Herzhaft| Zubereitung ca. 50 Minuten

Cremiges Kürbis Risotto

Zutaten für 2 Portionen

  • 150 Gramm Risotto Reis
  • 175 Gramm Kürbis in Stücken
  • 1 Knoblauchzehe, gerieben oder gehackt
  • Salz und Pfeffer
  • 500- 700ml Gemüsebrühe
  • 25 Gram veganer Parmesan
  • 1-2 Esslöffel Olivenöl
  • 7-8 Safran Fäden, optional
  • Crispy Tofu zum Toppen

 

Zubereitung 

 

  1. Zwiebeln andünsten bis sie glasig sind
  2. Kürbis Knoblauch hinzugeben und weiter anbraten für circa 5 Minuten, bis der Kürbis weich wird
  3. Den Risotto Reis dazugeben und weitere 2 Minuten anbraten.
  4. (Saffran in die Gemüsebrühe geben)
  5. Gemüsebrühe hinzugeben, sodass der Reis bedeckt ist und köcheln lassen. Ab und zu rühren
  6. Wenn der Reis sich aufgesaugt hat, eine weitere halbe Tasse Brühe dazugeben und 15 Minuten köcheln lassen. Bis dahin immer wieder Brühe zufügen.
  7. Veganen Parmesan untermengen
  8. Für 3 Minuten ziehen lassen und mit Tofu servieren.
© 2022 Vegan Box GmbH