Portemonnaie aus einem Pflanzendrink- Karton basteln

DIY Portemonnaie

Heute gibt es ein ganz besonderes DIY für euch, wir machen ein kleines Portemonnaie aus einem Planzendrink-Karton. ‚Wie soll das denn gehen‘ fragt ihr euch jetzt? Dann passt mal auf! Die Schritt für Schritt Anleitung könnt ihr hier nachlesen, noch deutlicher wird es allerdings in unserer Videoanleitung ganz unten unter diesem Beitrag oder auf Instagram. Also legt los, das Portemonnaie ist schnell gemacht und ist eine klasse Idee für den nächsten (Kinder-) Geburtstag!

1. Als Erstes nehmt ihr den leeren Karton eures Lieblings-Pflanzendrinks. Spült diesen gut aus und lasst ihn ausreichend trocken

2. Dann klappt ihr die Ecken aus, entfernt den Deckel und drückt den Milchkarton flach zusammen.

3. Mit einer Schere schneidet ihr je ca. einen halben cm des obersten und untersten Teil des Kartons ab.

4. Nun klappt ihr ihn wieder auseinander und faltet die Seiten ein, als würdet ihr eine Papiertüte falten. Die Seiten gut festdrücken.

 

5. Als Nächstes faltet ihr den Karton mit der Vorderseite nach außen von unten nach oben zweimal ein und drückt ihn wieder gut zusammen.

6. Schneidet jetzt je 1/3 der Seiten aus und schneide das Ende der Vor- und Rückseite rund ab.

 

7. Falte den Karton wieder ein und stecke das runde Ende der Rückseite in die obere Öffnung.

8. Die Enden bei Bedarf noch etwas zurecht schneiden.

 

 

9. Das Ende der Vorderseite auf die Vorderseite mit dem Verschluss drücken und dann ein Loch in der Größe des Deckels ausschneiden. Vorsicht mit der Schere!

 

10. Deckel raufschrauben und fertig ist das DIY Portemonnaie!

 

Den Hemi Hanfdrink findet ihr natürlich auch im Shop

Die Videoanleitung ist gleich hier unten!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

© 2022 Vegan Box GmbH