Rezept | Süßes | 10 Minuten Zubereitungszeit

DIY Tassenkuchen

Wer kennt sie noch, die guten, alten Tassenküchlein? Perfekt, wenn es schnell gehen muss, man aber großen Hunger auf eine süße Leckerei hat. Mit diesem Rezept könnt ihr nun ganz easy euren eigenen Tassenkuchen mit cremigem Schoko-Kern zaubern. Am besten noch mit ein bisschen Eis garnieren und schon habt ihr einen himmlischen Nachtisch!

Zutaten für eine 250ml Tasse:

  • 6 EL Hafermehl
  • 1 EL Kakaopulver
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1 EL Erythrit oder anderer Zucker
  • Eine Prise Salz
  • 7 EL pflanzliche Milch
  • 2 EL veganer Schokoaufstrich

Zubereitung:

  • In einer Schüssel alle Zutaten außer dem Brotaufstrich vermengen.
  • Die Mischung in die Tasse füllen.
  • Schokiaufstrich obendrauf geben und leicht eindrücken.
  • Für ca. 2 Minuten auf höchster Temperatur in die Mikrowelle geben und schlemmen!

Hafermehl:

  • Hafermehl ist gemahlener Hafer, der uns mit vielen wertvollen Nährstoffen wie B-Vitaminen, Magnesium und einem hohen Anteil an Eiweiß versorgt.
  • Darüber hinaus bietet uns Hafer viele Ballaststoffe, die gut für die Verdauung sind und den Cholesterin-Spiegel senken können.
© 2021 Vegan Box GmbH