Rezept | Herzhaft | 30 Minuten Zubereitungszeit | 35 Minuten Backzeit

Kürbismuffins

Die Kürbiszeit ist doch einfach nur schön! Und lecker noch dazu, denn was man alles mit dem vielseitigen Gemüse machen kann, ist der Wahnsinn! Ja sogar Muffins sind dabei. Mit der Süßkartoffel-Komponente zwar leicht süß, aber dennoch herzhaft und deftig. Die Kürbismuffins kann man sehr gut als Snack mitnehmen, denn dieser kleine Kuchen macht ordentlich satt! Step by Step zeigen wir euch, wie ihr die leckeren orangen Muffins zubereitet!

Zutaten:

  • 300 Gramm Kürbis, in Stücken
  • 150 Gramm Süßkartoffeln, in Stücken
  • 150 Gramm Kartoffeln, in kleinen Stücken
  • 1 Zwiebel, in Ringe geschnitten
  • 2 Knoblauchzehen
  • 175 Gramm Dinkelmehl
  • 6 Champignons, in kleinen Stücken
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel Kichererbsenmehl
  • 75 Gramm Haferflocken
  • 75 Gramm Oliven Öl
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

  1. Im Ofen den Kürbis, die Süßkartoffeln, die Zwiebel und Knoblauch bei 180 Grad backen.
  2. Die Kartoffeln und die Pilze in der Pfanne anbraten, bis sie weich sind.
  3. Dann alle Zutaten zusammenbringen und zerstampfen.
  4. Alles gut vermengen. Wenn nötig, etwas Pflanzendrink dazu geben.
  5. 6 Muffinförmchen mit der Masse füllen.
  6. Bei 180 Grad für ca. 35 Minuten backen.

Kürbis

Die leuchtende orangene Farbe erhält der Hokkaido Kürbis, der wohl Beliebteste aller Kürbisse, durch das Beta-Carotin. Vor allem in der Schale steckt davon jede Menge! Wunderbar, dass man die Schale sogar mitessen und mitverwenden kann, also gut abwaschen und nicht wegwerfen! Bei vielen anderen Kürbissen, wie dem Butternut Kürbis ist das jedoch nicht so! Der Hokkaido Kürbis enthält nicht viel Wasser, dafür aber umso mehr Nährstoffe. Passend zur erkältungsreichen Jahreszeit steckt im Kürbis ganz viel Vitamin C, was das Immunsystem stärkt. Der Butternut Kürbis hat dafür mehr Magnesium, Kalzium, Kieselsäure und Kalium und schmeckt zart-nussig und ist – wie der Name schon sagt – buttriger als der Hokkaido. Das sind nur zwei Sorten des umfangreichen Gemüses, viele weitere besondere und leckere Sorten gibt es in der goldenen Jahreszeit zu entdecken. In Form von Muffins, als Suppe und im Lieblingshummusrezept – einfach super lecker!

© 2020 Vegan Box GmbH