Schlagwort: Rezept

Aioli

Im Mittelmeerraum wird Aioli gerne zum Dippen mit Brot zu Tapas gereicht, aber auch hier mögen wir die Knoblauch Mayo sehr, zum Beispiel auf Sandwiches oder mit Gemüse. Traditionell wird Aioli ja mit Ei hergestellt, aber das ist noch lange kein Grund bei einer veganen Ernährung darauf zu verzichten! Denn wir haben hier ein super einfaches und leckeres Rezept für eine vegane Aioli ganz ohne Ei!

MEHR ERFAHREN

Aquafaba

Aqua = Wasser + Faba = Bohne macht zusammen Bohnenwasser. Aquafaba meint aber nicht nur das Wasser von Bohnen, sondern auch Kichererbsenwasser, Linsenwasser und generell das Kochwasser von den unterschiedlichen Hülsenfrüchten. Aus Aquafaba von Hülsenfrüchten wird ein super Ei-Ersatz zum Backen, fürs Dessert oder auch zum Kochen! Vor einiger Zeit wurde diese Wundermethode, die dem Eischnee sehr nah kommt, entdeckt. Also bei der nächsten Dose Hülsenfrüchte das Wasser auf keinen Fall wegschütten, sondern weiterverwenden!

MEHR ERFAHREN

Hummus mit gebackenem Kürbis

Als leckerer Aufstrich und auch als Dip ist Hummus immer eine gute Wahl! Viele Kombinationen sind möglich und wir finden passend zum Herbst ist die Kombination mit gebackenem Kürbis eine leckere Variation. Wir haben hier direkt mal ein tolles Rezept für euch!

MEHR ERFAHREN

Rote Beete Möhren Salat mit Apfel

Woran denkst du, wenn du an einen guten Salat denkst? Wir denken ganz klar an: frisch und knackig! Dieser Salat besteht nur aus 3 Zutaten, hat aber viele viele Vitamine! Wir lieben die Kombi aus erdiger Beete, saurer Frucht und dem milden Joghurt Dressing.

MEHR ERFAHREN

Kombucha Brot

Selten kommt man auf die Idee ein Erfrischungsgetränk zum Brotbacken zu benutzen. Aber in diesem Falle haben wir es gewagt und Kombucha ins Brot gemixt! Durch die Fermentation, die im Kombucha durch lebendige Hefe und Pilze passiert, liegt es nämlich gar nicht so fern das fermentierte Tee-Getränk mit den üblichen Zutaten zu mischen. Und eins nehmen wir mal vorweg: Geschmacklich ist der Tee im Brot mehr als passend!

MEHR ERFAHREN

Kohlrabischnitzel

Wir haben mittlerweile die beste Art und Weise gefunden, wie man pflanzlich panieren kann und möchten euch das unbedingt auch erzählen! Vor allem, weil es so viel Spaß macht, es mit den unterschiedlichsten Gemüsearten zu testen. Also warum nicht mal in Form eines knusprigen Kohlrabischnitzels? Unsere Kohlrabischnitzel machen sich super als Burger Patty oder als Beilage zu Kartoffeln oder Salat. Wir haben es zusammen mit hausgemachten Pommes und Aioli verspeist.

MEHR ERFAHREN

Chickpeas Blondies

Manchmal muss es zwischendurch einfach ein süßer Snack sein… und im besten Fall ist dieser Snack nicht ungesund, sondern überzeugt sogar mit tollen Nährstoffen. Tada! Genau dafür gibt es unsere Chickpeas Blondies. Sie sind zucker- und glutenfrei und proteinreich dazu. Außerdem sind die Blondies super leicht zu machen.

MEHR ERFAHREN

Veganer Kräuterfrischkäse

Egal ob ihr es Abendbrot oder Brotzeit nennt, bei einer herzhaften, kalten Abendplatte darf leckerer Frischkäse nicht fehlen. Zusammen mit frischem selbst gebackenem Brot und z.B. Salat, Tomaten, Gurken und Avocado. Mhm da bekommen wir jetzt schon Hunger! Mit diesem Rezept könnt ihr den passenden Frischkäse selbst herstellen und das aus veganem griechischem Joghurt, Cashews und Kräutern (vom Balkon).

MEHR ERFAHREN

Tofu Finger

Wir lieben Tofu und probieren total gerne unterschiedliche Zubereitungsarten aus. Mit diesem Rezept für Tofu Finger könnt ihr euren Tofu auf eine besonders krosse Art und Weise genießen. Dadurch, dass wir die Finger backen, anstatt sie zu frittieren sind sie eine gesunde Option, sowohl als Vorspeise, Beilage, Saladtopping us

MEHR ERFAHREN
© 2020 Vegan Box GmbH