Schlagwort: veganbox

2 Zutaten Wraps

Zwei Zutaten braucht es nur um eine richtig leckere und gesunde Basis für einen Wrap selbst zu machen! Dieses Rezept zeigt wie es geht: Leinsamen schroten und mit Wasser mixen. Die Leinsamen sind super auch als Ei ersatz und bieten dadurch die nötige Bindung, sodass der Wrap nicht zerfällt. Einfach mit deinem Lieblingsgemüse und etwas Hummus oder Soße tippen und genießen!

MEHR ERFAHREN

Salted Caramel Overnight Oats

Hast du dich jemals gefragt, wie man Haferflocken auch mal lecker zubereiten kann? Die Antwort geben wir dir mit unserem neusten Rezept: Die Overnight Oats mit gesalzenem Karamell muss du mal ausprobiert haben, denn sie sind viel zu gut! Wir toppen das ganze mit einer Schokoschicht, die man als Highlight durch knacken kann, um zum weichen Kern zu gelangen. Also los geht's! 

MEHR ERFAHREN

DIY Gesichtsmaske

Mit dieser Gesichtsmaske tust du nicht nur deiner Haut etwas Gutes! Sie besteht nur aus wenigen, natürlichen Zutaten, die du sicher in der Küche hast. Neben Kakao und Zimt sorgt auch Kokosöl für ein gutes Gefühl. Da sie durch die leckeren Zutaten herrlich duftet, bekommt man fast lust zu naschen! Und das darfst du auch, denn so natürlich wie sie ist, kannst du sie sogar auch essen! 

MEHR ERFAHREN

Zucchini Taschen

Pimp deine Zucchini! Mit diesem Rezept gibst du sicherlich einen ordentlichen Twist in die normale Gemüsezubereitung. Einfach mal feine Zucchini Streifen zu kleinen Taschen formen! Die Füllung kannst du dir je nach belieben auch selbst ganz kreativ ausdenken und auch so gerne mal Reste verwenden. Wir verwenden heute eine Alternative zu Hähnchenfleisch und veganen Käse in Kombi mit würzigen Frühlingszwiebeln! Alles in die Zucchini ummantelt, paniert und knusprig gebacken.

MEHR ERFAHREN

Orangen Tofu mit Senf

Wir lieben ihn einfach- Tofu! Allerdings sind viele Tofu- Einsteigende noch nicht überzeugt und wissen gar nicht so recht, was sie damit anfangen sollen. Da helfen wir gerne aus. Mit diesem Rezept bekommst du nochmal einen ganz besonderen Geschmack an den Tofu und kannst ihn anschließend ganz vielseitig zu diversen Gerichten servieren, oder gleich so wegnaschen ;-) 

MEHR ERFAHREN

Hummus Tomaten Pasta glutenfrei

Hummus+ Tomatensoße? Ja! Das ist eine hervorragende Kombi, denn der Hummus sorgt nicht nur für richtig viel Cremigkeit, sondern auch für eine extra Ladung Proteine! Die leckeren Naturreis Spaghetti von Seitz dürfen sich dann ganz bequem darin wälzen und fertig ist der cremige, glutenfreie Pastagenuss! 

MEHR ERFAHREN

Tofu mit Wonig Mariande

Ja! Du hast richtig gelesen. Heute gibt es ein Rezept mit Honig! Aber nein, wir verwenden natürlich keinen echten Honig, den die Bienen so hart erarbeitet haben, den überlassen wir ihnen. Wir verwenden den Ringelblumen Wonig von Vegablum der eine ganz ähnliche Konsistenz hat und wunderbar schmeckt. Er eignet sich nicht nur für süße Gerichte, denn auch in einer Marinade für Tofu ist er unfassbar gut! Probieren wir es gleich aus!

MEHR ERFAHREN

Popcorn Schokoriegel

Kleine Snack Idee für den nächsten Geburtstag, Spieleabend oder Filmnacht gefällig? Diese Riegel sind so easy mit nur 3 Zutaten zubereitet und schmecken garantiert Groß und Klein! Also- Was kann man mit der Kombi aus Popcorn und Schokolade denn schon falsch machen ;-)

MEHR ERFAHREN

ZAALOUK

Ein guter herzhafter Dip oder eine leckere, Gemüsereiche Beilage- all das bietet dir dieses Neue Rezept: Zaalouk! Das ist ein marokkanischer Salat, der anders als wir es für einen Salat kennen, warm zubereitet wird. Man kann ihn aber wunderbar auch kalt verzehren oder mit etwas Fladenbrot dippen. Hauptsache es sind Auberginen, Tomaten und vieeel Knoblauch vertreten- das macht dieses Gericht so wunderbar herzhaft! Probieren wir es direkt aus! 

MEHR ERFAHREN

Wassermelonen Slushie

Der Sommer ist da und wir brauchen die eine oder andere Erfrischung. Viel trinken ist jetzt wichtig! Klar, am besten ist Wasser, aber ab und zu darf es auch mal was Süßes sein! Gut, dass die Wassermelone zu 95% aus Wasser besteht und dabei noch so unglaublich lecker ist! Wir benutzen sie heute mal für einen fruchtigen Slushie- den man wahrscheinlich noch von damals aus dem Kino oder von der Kirmes kennt. Wir machen ihn heute aber mit nur wenigen Zutaten und ohne Zucker! Los geht's!

MEHR ERFAHREN
© 2022 Vegan Box GmbH